uu.seUppsala University Publications
Change search
CiteExportLink to record
Permanent link

Direct link
Cite
Citation style
  • apa
  • ieee
  • modern-language-association
  • vancouver
  • Other style
More styles
Language
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Other locale
More languages
Output format
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf
Von Deutscher Baukunst: Über eine deutsche Kunst, Texte zu bauen
Uppsala University, Disciplinary Domain of Humanities and Social Sciences, Faculty of Arts, Department of Literature.ORCID iD: 0000-0001-8553-9547
2014 (German)In: »Darum ist die Welt so groß«: Raum, Platz und Geographie im Werke Goethes / [ed] Mattias Pirholt & Andreas Hjort Møller, Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2014, 107-156 p.Chapter in book (Refereed)
Abstract [de]

Durch eine nichtlineare Schreibweise gelingt es Goethe eine Art Design bautechnisch zu entdecken und schreibtechnisch zu schöpfen, welches sich in beiden Fällen an der Oberfläche ablesen lässt. Die Bausteine im Werk (Stücke, Sektionen) weisen als Form eine Intentionalität auf, in der die betreffenden Texteinheiten (Stücke, Sektionen) eine gewisse Position im Verhältnis zu den anderen Texteinheiten (peripher oder zentral) einnehmen, deren Inhalt zwar interpretiert werden muss, deren Interpretation aber in gewisser Hinsicht auch von der gleichen Form begrenzt wird. Die Schreibweise des Essays, die wir Stil nennen können, ist unabhängig von den verschiedenen Schreibweisen, die wir mit dem Goethe des Sturm und Drang bzw. der Klassik verbinden und die wir üblicherweise Stil nennen.

Place, publisher, year, edition, pages
Heidelberg: Universitätsverlag Winter, 2014. 107-156 p.
Series
Beiträge zur neueren Literaturgeschichte, ISSN 0179-4027 ; 326
Keyword [en]
Goethe, Von Deutscher Baukunst, Herder, interpretation, hermeneutics, poetics, dialectics, philology, layout, typography, paratext, style of writing, non-linear, materiality
National Category
General Literature Studies
Research subject
Literature
Identifiers
URN: urn:nbn:se:uu:diva-282194ISBN: 978-3-8253-6279-9 (print)OAI: oai:DiVA.org:uu-282194DiVA: diva2:916703
Available from: 2016-04-04 Created: 2016-04-04 Last updated: 2017-11-01Bibliographically approved

Open Access in DiVA

No full text

Authority records BETA

Bengtsson, Staffan

Search in DiVA

By author/editor
Bengtsson, Staffan
By organisation
Department of Literature
General Literature Studies

Search outside of DiVA

GoogleGoogle Scholar

isbn
urn-nbn

Altmetric score

isbn
urn-nbn
Total: 260 hits
CiteExportLink to record
Permanent link

Direct link
Cite
Citation style
  • apa
  • ieee
  • modern-language-association
  • vancouver
  • Other style
More styles
Language
  • de-DE
  • en-GB
  • en-US
  • fi-FI
  • nn-NO
  • nn-NB
  • sv-SE
  • Other locale
More languages
Output format
  • html
  • text
  • asciidoc
  • rtf